Kurse für Einsteigende

einsteigen!

In diesem Kurs erarbeiten werden die Grundtechniken des Aquarellierens erarbeitet. Durch kombinieren der verschiedenen maltechnischen Grundsätzlichkeiten und über das Entdecken ihrer vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten wird in einem systematischen Aufbau das echte Handwerk dieser subtilen Malerei erlernt. Diese ist nicht nur eine Sache des Könnens, denn ebenso eine lernbare Sprache von Wissen, Intuition und Inspiration.




 

Es ist wichtig, die Welt der Farben und Formen mit einem „neuen Schauen“ lesen zu lernen und aufzunehmen. In praktischen Übungen, Vergleichen und Betrachtungen von kunstgeschichtlichen Dokumentationen werden die Voraussetzungen zu einem malerischen Können und Wissen - und die wertvollen Zusammenhänge zwischen Theorie und Praxis vermittelt und vertieft.
Hier soll also eine ganzheitliche Welt vertraut gemacht werden!
Für Fortgeschrittene werden Aspekte bezüglich Komposition, Bildgestaltung und Umsetzung fortgeführt und verfeinert.
Dieser Einstieg bildet eine solide Grundlage für jeden weiteren Kurs. Nach dem Besuch dieses systematischen Aufbaus gelten die Teilnehmenden als sog. “fort-geschritten“, wenn es um einen weiteren Kursbesuch bei Hanspeter Fiechter geht, die eigene Beurteilung vorbehalten.
Grundsatz: Alles was thematisiert wird, zeigt der Kursleiter praktisch vor.
Fragen werden, wenn immer möglich, auch mit dem Pinsel beantwortet!